Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

BINGO – Drei Akkorde, die Wahrheit und andere Lügen

17. Januar 2020 | 20:00 - 22:30

Friedemann Weise

Der „King of Understatement“ hat ein neues Programm. Bingo. Neue Songs, neue Geschichten und neue Bilder. Bingo.

Im dritten Soloprogramm des mehrfach preisgekrönten Premium-Entertainers geht es um Alles oder Nichts! Bienensterben, multiresistente Keime und Brunch sind nur drei Themen, die eher im Subtext vorkommen werden. Der Sanierungsstau bei der Bahn dagegen wird überhaupt keine Rolle spielen – im Gegensatz zu Beamer und Gitarre, denn die beiden wilden KollegInnen werden tragende Rollen übernehmen. Friedemann Weise (geb. 1973 in Gummersbach) ist Comedian, Liedermacher, Satiriker und Autor. Mit seinen ersten beiden Soloprogrammen „Der große Kleinkunstschwindel“ (2013) und „Die Welt aus der Sicht von schräg hinten“ (2016) gewann er mehrere renommierte Preise (u.a. Passauer Scharfrichter Beil und Tegtmeiers Erben). Er ist seit 2017 Ensemblemitglied der heute-show (ZDF) und regelmäßiger Gast bei Comedy- und Kabarettformaten wie NightWash (einsfestival), Pufpaffs Happy Hour (3sat) und den Mitternachtsspitzen (WDR).

Weitere Informationen: www.friedemannweise.de

Preise

VVK 15,90 €
AK 18,00 €

Tickets und Anmeldung

Es ist eine Anmeldung erforderlich.

Link zum Ticketverkauf

Tickethotline: 0 23 35 – 91 36 67

Details

Datum:
17. Januar 2020
Zeit:
20:00 - 22:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Stadtsaal
Kaiserstraße 120
Wetter (Ruhr), NRW 58300 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

Lichtburg e.V.
Telefon:
+492335913667
E-Mail:
kultur@lichtburg-wetter.de
Website:
http://www.lichtburg-wetter.de

Durch die weitere Nutzung der Seite akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen