Hochwasser: Helfer gesucht

Das Wasser fließt ab und die verheerenden Folgen des Hochwassers werden deutlich. Im Bereich der Ruhr ist ein großes Ausmaß an Müll zu finden, hier ist nun Handlungsbedarf. Insbesondere die Gebiete in Wengern sowie in den Ruhrauen müssen gereinigt und von Unrat befreit werden.

Gesucht werden nun Helfer*innen, die in einer Gemeinschaftsaktion am Samstag, den 31. Juli, in der Zeit von 8-13 Uhr mit anpacken möchten. Dafür empfehlen wir feste Kleidung und Handschuhe zu tragen. Der Stadtbetrieb stellt Müllsäcke, transportiert das Gesammelte ab und steht als Ansprechpartner*in vor Ort zur Verfügung. Treffpunkt 1: Aussichtshügel Wengern Dorf (von Alt-Wetter aus gesehen der zweite Hügel), Treffpunkt 2: Bahnschranke Volmarsteiner Straße. Allen Helfer*innen winkt ein kleines Dankeschön.

Foto: Stadt Wetter (Ruhr)

Ich stimme der Verwendung von Cookies und der Datenschutzerklärung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen