Neu im Programm – „Lyrischer Spaziergang“ führt uns durch Wetter-Esborn

Neu in unserem Jahresprogramm 2021
Erster „Lyrischer Spaziergang“ mit dem Stadtmarketing führt uns durch Wetter-Esborn

Wer einen Spaziergang durch die Natur und gleichzeitig lyrischen Texten und Zitaten lauschen möchte, ist herzlich eingeladen am Sonntag, 11. Juli mit uns auf dem Rundweg Wetter-Esborn zu wandern.

Unter der Leitung von Gästewanderführer Markus Liffers spaziert die Gruppe durch Wald, über Wiesen und Felder und bekommt währenddessen eine Auswahl von Gedichten aus verschiedenen Epochen zu hören.

Wer uns Deutsche verstehen will, muss unser Verhältnis zum Wald und zur Natur verstehen. Die Naturlyrik ist ein sehr guter Weg dazu. Eine Auswahl verschiedener Gedichte, aus verschiedenen Epochen (vom Mittelalter über die Romantik bis in die Moderne), zeigt die innige Verbundenheit des Menschen mit der Natur. Manchmal düster, manchmal heiter, wird die Vielschichtigkeit unserer Gefühle zu unseren Brüdern, den Bäumen, und den anderen Wesen auf dieser Welt gezeigt.

Erich Kästner schrieb: „Pflastertreten macht die Seele krumm. Mit Bäumen kann man wie mit Brüdern reden und tauscht bei ihnen die Seele um. Die Wälder schweigen, doch sie sind nicht stumm. Und wer auch kommen mag, sie trösten jeden.“

Die Naturlyrik ist ein guter Weg, unser Verhältnis zum Wald und zur Natur besser zu verstehen. Begleiten Sie uns und lassen Sie sich überraschen!

Start: 15 Uhr ab Parkplatz Böllberg
Dauer: 2 – 3 Stunden, etwa 6 km
Kostenbeitrag: 3 € pro Person
Schwierigkeitsgrad: Einfach

Familien mit Kindern sind willkommen, die Strecke ist aber nicht für Rollatoren, Kinderwagen oder Rollstühle geeignet.

Bitte festes Schuhwerk tragen und die Trinkflasche nicht vergessen.

Aufgrund der Corona-Schutzverordnung müssen die Kontaktdaten der Teilnehmer*innen vorab aufgenommen und für die Dauer von 4 Wochen aufbewahrt werden. Gleichzeitig ist die Teilnehmerzahl auf 20 Personen begrenzt. Während der Wanderung müssen die zu dem Zeitpunkt geltenden Corona-Bestimmungen selbstverständlich eingehalten werden.

Eine vorherige Anmeldung beim Stadtmarketing für Wetter e.V. ist somit unbedingt unter Tel. 02335 802092 oder an kontakt@stadtmarketing-wetter.de

(Foto: Stadtmarketing)

Ich stimme der Verwendung von Cookies und der Datenschutzerklärung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen